Artikel Kommentare

Tantra Blog » Artikel

Open-Heart-Festival – Nachklang

Open-Heart-Festival – Nachklang

Hallo ihr Lieben, wir sind hier immer noch auf besondere Weise bewegt von unserem sehr kostbaren und großartigen Tantra-Festival im ZEGG. Die Rückmeldungen, die wir erhalten haben, waren zum großen Teil positiv. Auch die Initiative von Mara und Karin Muuss, noch ein paar Zeilen zum Rebound zu schreiben, der nach der extremen Öffnung eines solchen Ereignisses geschehen kann, kam bei vielen gut an. Ich habe mich entschieden, einige der Rückmeldungen auf eine anonymisierte Weise in den Raum zu … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Allgemein, allgemeines, Artikel, Featured, integral, Mara, Ritual, Seminare, Silvio, Tantra

Sexocorporel – ein neuer therapeutischer Ansatz

Sexocorporel – ein neuer therapeutischer Ansatz

Die sexualtherapeutische Methode des »Sexocorporel«, die auf den kanadischen Theologen Jean-Yves Desjardin (1931-2011) zurückgeht, zielt auf sexuelle Gesundheit und Harmonie ab. Das kann eine gute Basis sein für eine darauf aufbauende tantrische Energiearbeit, meint der deutsche Tantralehrer Silvio Wirth Die sexualtherapeutische Methode des Approche Sexocorporel (sexualkörperlicher Ansatz) wurde von Jean-Yves Desjardins in Montréal entwickelt. Dem ehemaligen Theologen Desjardins war es gelungen, in Montréal (Québec, Kanada) eine sexologische Fakultät aufzubauen, deren Größe und Vielfalt für viele Jahre … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Artikel, Tantra, Therapie

Shiva und Shakti: Ideal und Realität in tantrischen Ritualen

Shiva und Shakti: Ideal und Realität in tantrischen Ritualen

Artikel von Silvio Wirth in der Connection Tantra Spezial Sommer 2012 Im Tantra gibt es dieses charmante Ideal, dass der Mann sich als Shiva, die Frau sich als Shakti betrachten sollte. In dieser Gestalt sind sie eingeladen, sich im Rahmen eines Rituals sinnlich zu begegnen. Das zeichnet sich schon im neo-tantrischen Sprachgebrauch ab, in dem die Tantralehrerin dann eben »die Shaktis gehen einen Schritt nach links« sagt, wenn die Frauen gemeint sind oder, im Falle der … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Allgemein, Artikel, Ritual, Silvio, Tantra

Integrales Tantra – Silvio Wirth in der Connection Tantra 2011

Integrales Tantra – Silvio Wirth in der Connection Tantra 2011

Hallo liebe Blog-Leser, ich melde mich aus einer längeren offline-Zeit zurück. Wir waren in Gomera und haben im Februar einige neue Verbesserungen, Ideen, Projekte ausgeheckt. Hier schon mal ein Artikel, den ich in der Zeitschrift Connection Spezial 2011/2 veröffentlicht habe, es geht um das Integrale Tantra, das man ja mittlerweile in Buchform erwerben kann. Integrales Tantra Ein tantrischer Weg, der andere tantrische Wege integriert Es gibt so viele tantrische Wege – das kann einen Pfadfinder zu Beginn des Weges … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Allgemein, Artikel, integral, Silvio

Tantra – eine Einführung

Was ist Tantra? Um dieses schillernde Wort ranken sich verschiedene Bedeutungen. Ist es eine Liebeskunst für Paare, vergleichbar dem berühmten Kamasutra? Ist es ein Codewort für erotische Massagen und weitergehende Angebote? Ist es eine Einladung, sich erotisch in orientalischem Ensemble zu vergnügen? Oder, wie manche sagen, ein Angebot für die, die sich so richtig saftigen Sex nicht trauen, und es ein bisschen esoterisch brauchen? Ich bin nun seit 18 Jahren Schüler und seit 10 Jahren Lehrer des Tantra und erinnere mich noch, wie ich mich anfangs auch in dem Bedeutungswirrwarr zurechtfinden musste. Ursprünglich ist Tantra eine Zusammenfassung für eine bestimmte Art unkonventioneller Mysterienschulen im mittelalterlichen Indien, denen der traditionelle indische Weg der Entsagung und Bedürfnislosigkeit zu blutleer geworden war. Wenn das Göttliche, wie die Philosophen sagten, wirklich in allen zu finden sei, … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Allgemein, Artikel